Frauenwerkmuseum

  • Frauenwerkmuseum

    picto_tourisme_handicap 42000668 42000670

    Das Museum, das seit 1931 in reizvollen Gebäuden aus dem 14. und 16. Jahrhundert untergebracht ist, zeigt einige der größten Meisterwerke der Bildhauerei aus dem Mittelalter, die im Wesentlichen vom Münster stammen. Außerdem sieht man hier bedeutende Werke rheinischer Künstler aus dem 15. Jahrhundert (Conrad Witz, Nicolas de Leyde) und eine Sammlung sehr schöner Kirchenfenster. In den Sälen über die Renaissance und das 17. Jahrhundert sind Straßburgerische Kunstgegenstände und eine außergewöhnliche Sammlung an Stillleben von Sébastien Stoskopff ausgestellt.

    Freier Eintritt bis 31. August.

    Art des Ortes
    • Museum und Planetarium
    Preise
    • Erwachsenenpreis : 6,50
    • Kinderpreis : 0
    • Student : 3,50
    • Kinder kostenlos (Altersbegrenzung) : 18
    Horaires
    • 10h-18h
    Montag

    In der Galerie zu finden

  • Standort

  • Bildergalerie

  • Ansichten und Kommentare

Frauenwerkmuseum
3 place du Château Oeuvre Notre-Dame
67000 Strasbourg
03 68 98 50 00 Siehe Website

Kontakt

WICHTIG

Angesichts der sanitären Lage ist das Empfangsbüro des Straßburger Fremdenverkehrsamts derzeit sein.

Unser Team bleibt jedoch erreichbar per Mail: [email protected]  von Montag bis Freitag.

Das gesamte Team freut sich darauf, Sie ab dem 19. Mai wieder begrüßen zu dürfen.