Strassburg, Welthauptstadt des Buches

© Christophe Hamm
  • Strassburg, Welthauptstadt des Buches

    2024 ist ein außergewöhnliches Jahr für Straßburg. Denn die Stadt wurde von der UNESCO als „Welthauptstadt des Buches“ ausgezeichnet. Jahr für Jahr wird eine Stadt gekürt, die sich dafür einsetzt, die Bücher und das Lesen in jeglicher Form zu fördern. Erstmals wurde eine französische Stadt mit dieser Auszeichnung bedacht. Ab dem 23. April wird Straßburg ein ganzes Jahr lang die Bücher und das Lesen bei zahlreichen Veranstaltungen und Mitmachaktionen unter dem Titel „Lire notre monde“ – „Unsere Welt lesen“ würdigen.

    A retrouver dans la galerie

Strasbourg
Tél : 03 68 98 50 00
Besuchen Sie die Website
  • Strasbourg

    Couleurs Conte

  • Strasbourg

    Die Konstellation Gustave Doré. Ein Streifzug durch die Illustration des 19. Jahrhunderts

    Der in Straßburg geborene Gustave Doré leistete einen großen Beitrag zu den illustrierten Ausgaben des 19. Jahrhunderts. Er erneuerte die Genres und V...