Museum der Gedenkstätte des Lingekopfs

  • Museum der Gedenkstätte des Lingekopfs

    picto_parking

    Museum und Gedenkstätte der Vogesenkämpfe des Ersten Weltkriegs.

    Das am historischen Schlachtfeld eingerichtete Museum gibt Einblicke in die Lebens- und Kampfbedingungen der Soldaten sowie die Kriegslogistik.

    Eine Videopräsentation bietet Hintergrundinformationen zu den Vogesenkämpfen.
    Auf dem Schlachtfeld im Freiluftbereich entdeckt der Besucher die sehr gut erhaltene deutsche Verteidigungslinie mit ihren Gräben, Bunkern und Kasematten sowie, ihr gegenüber liegend, die Überreste der aus leichten Materialien errichteten französischen Verteidigungslinie.

    Wenn man sieht, wie nah zueinander und in welchen Positionen die beiden Linien verlaufen, begreift man sofort, welch unüberwindbarer Schwierigkeit sich die Angreifer im Jahr 1915 gegenübersahen. Dies erklärt auch die blutige Bilanz von 17.000 Toten der dreimonatigen Kampfhandlungen.

    Museum rollstuhlgängig, Parkmöglichkeit vor Ort.

    • 90

    • Geschichte
    Art des Ortes
    • Museum und Planetarium
    • Militärdenkmal
    • 2 Std 30 min
    Preise
    • Erwachsenenpreis : 5
    • Kinderpreis : 0
    • Kinder kostenlos (Altersbegrenzung) : 16 Jahre
    • Gruppe (Mindestanz. Teilnehmer) : 10
    • Visites guidées possibles sur réservation ( -3 semaines) : 6€/ pers
    Horaires
    • Von 6 April bis 11 November jeden Tag 9 bis 12 Uhr 30 und 14 bis 18 Uhr.
    Zugängliche Gruppen
    • Mindestens : 15
    • Höchstens : 50
    • Kostenloses Parken für Autos
    • Parken von Reisebussen

    In der Galerie zu finden

  • Standort

  • Bildergalerie

    Der Lingekopf 1914-1918: Dises Schachtfeld wo sich vom 20.Juli bis zum 15.Oktober 1915 schreckliche Kämpfe abpespielt haben befindet sich in 1000 Meter Höhe. Von ihrer Situation und Echtheit aus, die hervorragend bewahrten Uberreste und besonders ein aussenordentliches Schützengrabennetz - handelt es sich um keine bemerkungswerte Gedenkstätte.

  • Zeitplan

    • Tag Zeitplan
      Montag Vom 09:00 am Ab 00:30 pm und Vom 02:00 pm Ab 05:30 pm
      Dienstag Vom 09:00 am Ab 00:30 pm und Vom 02:00 pm Ab 05:30 pm
      Mittwoch Vom 09:00 am Ab 00:30 pm und Vom 02:00 pm Ab 05:30 pm
      Donnerstag Vom 09:00 am Ab 00:30 pm und Vom 02:00 pm Ab 05:30 pm
      Freitag Vom 09:00 am Ab 00:30 pm und Vom 02:00 pm Ab 05:30 pm
      Samstag Vom 09:00 am Ab 00:30 pm und Vom 02:00 pm Ab 05:30 pm
      Sonntag Vom 09:00 am Ab 00:30 pm und Vom 02:00 pm Ab 05:30 pm
Museum der Gedenkstätte des Lingekopfs
D 11 VI Collet du Linge
68370 Orbey
03 89 77 29 97 [email protected] Siehe Website

Kontakt

Straßburg, Weihnachtshauptstadt

Straßburg, Weihnachtshauptstadt (ab dem 28. November)
Die Ausgabe 2020 der Weihnachtshauptstadt Straßburg wird stattfinden!
Angesichts der sich verschlechternden sanitären Lage hat die Bürgermeisterin von Straßburg jedoch gemeinsam mit der Präfektur und der regionalen Gesundheitsbehörde entschieden, diese ohne Holzbuden zu organisieren.
Sie werden den Geist der Weihnacht trotzdem spüren können: Lichterglanz, Weihnachtslieder, Ausstellungen und Konzerte, und vor allem unser geliebter großer Tannenbaum werden ihren Zauber auch in diesem Jahr entfalten.

In Straßburg herrscht überall in der Stadt – auch im Freien – Maskenpflicht.