Aussichsterrasse des Vaubandamms

  • Aussichsterrasse des Vaubandamms

    Wenige Meter von den Gedeckten Brücken stößt man auf das Vauban-Wehr, auch „Große Schleuse“ genannt, weil sich mit ihm im Bedarfsfall die gesamte Südfront der Stadt überfluten ließ. Es wurde 1690 von Tarade nach Plänen des französischen Festungsbaumeisters Vauban erbaut. Auf dem Bauwerk wurde eine schöne Aussichtsterrasse angelegt. Von hier aus kann man mit einem Blick den Aufbau der Stadt und den Verlauf ihrer Kanäle erfassen.

      Art des Ortes
      • Militärdenkmal

      In der Galerie zu finden

    • Standort

    • Bildergalerie

    Aussichsterrasse des Vaubandamms
    Ponts Couverts
    67000 Strasbourg
    03 68 98 50 00

    Kontakt

    Coronavirus

    Aufgrund der Coronavirus-Pandemie sind alle “für das Leben des Landes nicht unentbehrlichen Treffpunkte” bis auf weiteres geschlossen.

    Das Fremdenverkehrsamt von Straßburg gehört dazu.
    Wir sind jedoch per Mail erreichbar : [email protected].

    Aktualisiert am 14.03.2020