Die Aussichtsterrasse des Vauban-Wehrs

  • Die Aussichtsterrasse des Vauban-Wehrs

    Wenige Meter von den Gedeckten Brücken stößt man auf das Vauban-Wehr, auch „Große Schleuse“ genannt, weil sich mit ihm im Bedarfsfall die gesamte Südfront der Stadt überfluten ließ. Es wurde 1690 von Tarade nach Plänen des französischen Festungsbaumeisters Vauban erbaut. Auf dem Bauwerk wurde eine schöne Aussichtsterrasse angelegt. Von hier aus kann man mit einem Blick den Aufbau der Stadt und den Verlauf ihrer Kanäle erfassen.

    Straßenbahnlinie
    Ligne B, F - Arrêt : Faubourg National
    Art des Ortes
    Militärdenkmal
    Uhrzeit
    1. März bis 30. April: von 8 bis 19 Uhr.1. Mai bis 31. August: von 7.15 bis 21 Uhr.1. September bis 31. Oktober: von 8 bis 19 Uhr.1. November bis 28./29. Februar: von 8.30 bis 16 Uhr.

    A retrouver dans la galerie

  • Du 28/11/2022 au 11/12/2022

    Lundi von 08:30 bis 16:00
    Mardi von 08:30 bis 16:00
    Mercredi von 08:30 bis 16:00
    Jeudi von 08:30 bis 16:00
    Vendredi von 08:30 bis 16:00
    Samedi von 08:30 bis 16:00
    Dimanche von 08:30 bis 16:00 Geöffnet

    1. März bis 30. April: von 8 bis 19 Uhr.1. Mai bis 31. August: von 7.15 bis 21 Uhr.1. September bis 31. Oktober: von 8 bis 19 Uhr.1. November bis 28./29. Februar: von 8.30 bis 16 Uhr.
place du Quartier Blanc
Rue Sainte Marguerite
67000 Strasbourg
ANRUFEN