Park der Citadelle

  • Park der Citadelle

    Die Zitadelle, die von Vauban nach der Kapitulation Straßburgs (1681) erbaut wurde, diente hauptsächlich der Verteidigung der Rheinbrücke. Bevor sie infolge der Annektierung der Stadt an das 2. Deutsche Reich (1871) zerstört wurde, wies sie den Grundriss eines regelmäßigen Fünfecks auf, das an den Ecken mit Bollwerken versehen war.

    In dem 12 Hektar großen Promenadenpark rund um ihre Überreste bilden die unterschiedlich hohe Architektur, das Wasser in den Gräben und die Pflanzenwelt eine malerische Umgebung.

    Art des Ortes
    • Parks und Gärten

    In der Galerie zu finden

  • Standort

  • Bildergalerie

Park der Citadelle
Rue de Boston
67000 Strasbourg
+33 3 88 60 90 90

Kontakt

Straßburg, Weihnachtshauptstadt

Straßburg, Weihnachtshauptstadt (ab dem 28. November)
Die Ausgabe 2020 der Weihnachtshauptstadt Straßburg wird stattfinden!
Angesichts der sich verschlechternden sanitären Lage hat die Bürgermeisterin von Straßburg jedoch gemeinsam mit der Präfektur und der regionalen Gesundheitsbehörde entschieden, diese ohne Holzbuden zu organisieren.
Sie werden den Geist der Weihnacht trotzdem spüren können: Lichterglanz, Weihnachtslieder, Ausstellungen und Konzerte, und vor allem unser geliebter großer Tannenbaum werden ihren Zauber auch in diesem Jahr entfalten.

In Straßburg herrscht überall in der Stadt – auch im Freien – Maskenpflicht.