Park der Citadelle

  • Park der Citadelle

    Die Zitadelle, die von Vauban nach der Kapitulation Straßburgs (1681) erbaut wurde, diente hauptsächlich der Verteidigung der Rheinbrücke. Bevor sie infolge der Annektierung der Stadt an das 2. Deutsche Reich (1871) zerstört wurde, wies sie den Grundriss eines regelmäßigen Fünfecks auf, das an den Ecken mit Bollwerken versehen war.

    In dem 12 Hektar großen Promenadenpark rund um ihre Überreste bilden die unterschiedlich hohe Architektur, das Wasser in den Gräben und die Pflanzenwelt eine malerische Umgebung.

      Art des Ortes
      • Parks und Gärten

      In der Galerie zu finden

    • Standort

    • Bildergalerie

    Park der Citadelle
    Rue de Boston
    67000 Strasbourg
    +33 3 88 60 90 90

    Kontakt

    Coronavirus

    Aufgrund der Coronavirus-Pandemie sind alle “für das Leben des Landes nicht unentbehrlichen Treffpunkte” bis auf weiteres geschlossen.

    Das Fremdenverkehrsamt von Straßburg gehört dazu.
    Wir sind jedoch per Mail erreichbar : [email protected].

    Aktualisiert am 14.03.2020