Die Gedeckten Brücken

  • Die Gedeckten Brücken

    25

    In der Verlängerung von „Kleinfrankreich“ (Petite France) befinden sich die Gedeckten Brücken. Sie haben sich diesen Namen bewahrt, obwohl ihre Bedachung schon im 18. Jahrhundert verschwunden ist. Sie werden überragt von vier Türmen aus dem 14. Jahrhundert - Überresten der ehemaligen Befestigungsanlagen und Garanten der Unabhängigkeit für die Republik Straßburg. Direkt nach dem Anschluss von Straßburg an Frankreich im Jahr 1681 wurde von Vauban ein neuer Befestigungsgürtel erbaut.

    Art des Ortes
    • Denkmal, sehenswerter Haus

    In der Galerie zu finden

  • Standort

  • Bildergalerie

Die Gedeckten Brücken
Ponts Couverts
67000 Strasbourg

Kontakt

Straßburg, Weihnachtshauptstadt

Straßburg, Weihnachtshauptstadt (ab dem 28. November)
Die Ausgabe 2020 der Weihnachtshauptstadt Straßburg wird stattfinden!
Angesichts der sich verschlechternden sanitären Lage hat die Bürgermeisterin von Straßburg jedoch gemeinsam mit der Präfektur und der regionalen Gesundheitsbehörde entschieden, diese ohne Holzbuden zu organisieren.
Sie werden den Geist der Weihnacht trotzdem spüren können: Lichterglanz, Weihnachtslieder, Ausstellungen und Konzerte, und vor allem unser geliebter großer Tannenbaum werden ihren Zauber auch in diesem Jahr entfalten.

In Straßburg herrscht überall in der Stadt – auch im Freien – Maskenpflicht.