Ganzjährig draußen schwimmen

Sie schwimmen wie ich gerne im Freien? Dann sollten Sie wissen, dass Sie in Straßburg zu jeder Jahreszeit draußen baden können!

Zwei beheizte Außenbecken

Nach skandinavischem Vorbild wurden zwei Straßburger Bäder mit einem beheizten Außenbecken ausgestattet, sodass Sie bei angenehmen 28 °C Wassertemperatur zu jeder Jahreszeit draußen schwimmen können. Kalte Füße bekommen Sie dabei weder im Wacken-Schwimmbad mit seinem olympischen Becken noch in Hautepierre (25 x 25 m): Der Zustieg zum Außenbecken erfolgt jeweils im Innenbereich.

Im Mondschein

Dank der ausgedehnten Öffnungszeiten der beiden Bäder bietet sich zudem im Winter die Gelegenheit, den Schwimmfreuden mit Blick auf den Sternenhimmel nachzugehen. Ziehen Sie Ihre Bahnen doch einmal im Mondschein – entweder früh morgens oder nach Einbruch der Dämmerung!

© Jérôme Dorkel - Eurométropole

Sommerliches Badevergnügen

Im Winter werden die städtischen Badeanlagen vor allem von begeisterten Sportschwimmern besucht. Sobald die Temperaturen wieder steigen, ziehen sie jedoch ein breites Publikum an.
Das Wacken-Schwimmbad bietet von Frühjahr bis Herbst neben dem Schwimmerbecken ein Wellnessbecken mit Whirlpools und Massagedüsen. Plansch- und Nichtschwimmerbecken und Wasserspiele garantieren in der heißen Jahreszeit Badespaß pur für Familien.
In der Sommersaison laden in beiden Schwimmbädern Grünflächen zum Entspannen ein. Wer es lieber sportlich mag, hat hier auch die Möglichkeit, Boule, Tischtennis oder Beachvolleyball zu spielen.

Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pinterest
Pinterest